Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Siebenschläferkapelle

Munderfing, Oberösterreich , Österreich

Wurde von Müttern gerne besucht um für ihre Kinder gesunden Schlaf zu erbitten. 1728 erbaute der Pfarrer von Munderfing eine Kapelle zur Verehrung der Siebenschläfer. Es wurden die hl. Märtyrer Siebenschläfer verehrt. 1790 wurde die Kirche unter Kaiser Josef gesprerrt und abgerissen. Wahrscheinlich dort, wo einst die Kirche zum Heiligen Kreuz stand, errichtet man eine aus Holz erbaute Kapelle mit dem Bilde der Siebenschläfer (Maximilian, Malchus, Martiniamus, Dionys, Serapion, Johannes und Konstantin) samt Dankesworten für die Befreiung von der Schlaflosigkeit. Die Kapelle wurde 1967 von der Gemeinde Munderfing wieder instandgesetzt.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Senioren

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Siebenschläferkapelle
Siebenschläferweg
5222 Munderfing

Ansprechperson
Munderfing Gemeinde

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA