Werndl Denkmal

Steyr, Oberösterreich, Österreich

Das Werndl-Denkmal in Steyr (Enrica-von-Handel-Mazzetti-Promenade) ist ein Werk des österreichischen Bildhauers Viktor Tilgner aus dem Jahr 1894. Es stellt den Industriellen Josef Werndl inmitten seiner Arbeiter dar.

Josef Werndl (1831 - 1889) wurde oft als "Retter von Steyr" bezeichnet. Er gründete die Österreichische Waffenfabriksgesellschaft und konstruierte gemeinsam mit Karl Holub das Hinterladergewehr. 1935 entstand aus seinem Werk die Steyr-Daimler-Puch-AG. Aufgrund seiner Verdienste um die Stadt schuf Viktor Tilgner dieses lebensechte Standbild, das 1894 enthüllt wurde.

Frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

-

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Haustiere erlaubt
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Werndl Denkmal
Handel-Mazzetti-Promenade
4400 Steyr

+43 7252 53229
+43 7252 53229 - 15
info@steyr-nationalpark.at
www.steyr-nationalpark.at
https://www.steyr-nationalpark.at

Ansprechperson

Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
4400 Steyr

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA