Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten




Naturschutzgebiet

Sankt Peter am Hart, Oberösterreich, Österreich

Die Stauseen am Unteren Inn zählen zu den bedeutensten Sammelplätzen und Brutstätten für Wasservögel in Mitteleuropa.

Zeitweise konzentriert sich dort ein Viertel aller auf bayrischen und österreichischen Gewässern vorhandenen Schwimmvögel.
An die 280 Wasservogelarten wurden bisher an den Stauseen festgestellt.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Naturschutzgebiet
4963 Sankt Peter am Hart

Ansprechperson
Gemeinde St. Peter am Hart

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA