Kulturweg Mondsee

  • für jedes Wetter geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • kulinarisch interessant
  • kulturell interessant
  • Rundweg
  • Unterkunftsmöglichkeit

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5310 Mondsee am Mondsee
Zielort: 5310 Mondsee am Mondsee

Dauer: 1h 14m
Länge: 4,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 72m
Höhenmeter (abwärts): 69m

niedrigster Punkt: 482m
höchster Punkt: 553m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Bei diesem Kulturrundgang wandelst du auf den Spuren der Geschichte von Mondsee. Dabei erfährst du viel Wissenswertes über diesen geschichtsträchtigen Ort, seine Bewohner und Sehenswürdigkeiten.

Im Frühling 2014 wurde von der Marktgemeinde Mondsee ein neuer Kulturweg zu allen Sehenswürdigkeiten und mit interessanten Hintergrundinformationen eröffnet. Gestartet kann der Kulturweg überall entlang des Weges werden, am besten bei einem der kostenlosen Parkplätze oder am Reisebusterminal. Dort findest du bereits großformatige Übersichtstafeln, die dir die Orientierung erleichtern.

Der Kulturweg führt dich unter anderem an folgenden Sehenswürdigkeiten von Mondsee vorbei. Details zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten an der jeweiligen Stelle findest du, wenn du nach unten scrollst und das jeweilige Objekt anklicken. Zudem sorgen QR-Codes auf den vor Ort aufgestellten Tafeln für zusätzliche Informationen.

  • Basilika St. Michael Mondsee
  • Freilichtbühne / Mondseer Jedermann
  • Villa Strindberg
  • Freilichtmuseum Mondseer Rauchhaus und Bauernmuseum
  • Kirche zu Maria Hilf (Hilfbergkirche)
  • Ziehrer Ruhe
  • Mondseer Einbaum
  • Seekapelle zum hl. Nepomuk
  • Seerestaurant Lido
  • Museum für Verkehrsgeschichte des Mondseelandes (Ischlerbahnmuseum)
  • ehemalige Bürgerspitalskirche und ehemaliges Bürgerspital
  • Amt der Landgemeinden St. Lorenz, Innerschwand am Mondsee und Tiefgraben
  • Amt der Marktgemeinde Mondsee
  • Schloss Mondsee (ehem. Benediktinerstift)
  • Museum Mondseeland und Österreichisches Pfahlbaumuseum

Etwas abseits des Weges, aber immer noch einfach per Fuß zu erreichen und mit weiteren Informationen versehen:

  • ehemaliges Sensenwerk Mondsee
  • Hochkreuzkapelle
  • ehemaliges Bildhauerhaus


Zu folgenden Besonderheiten in Mondsee wurden Informationstafeln errichtet, die dir einen Einblick in die Vergangenheit der Region vermitteln und dir die Bewohner näher vorstellen.

  • Klosterland Mondseeland - die Gründungszeit
  • Die Blütezeit des Klosters Mondsee
  • Die Aufhebung des Klosters Mondsee
  • Der Mondseer Jedermann
  • Kulturlandschaft Mondsee
  • Brauchtum und Volkskultur in Mondsee
  • Wohnen am Mondsee, Verkehrsgeschichte
  • UNESCO Welterbe Pfahlbau
  • Naturlandschaft Mondsee
  • 70 Jahre Franztaler - eine donauschwäbische Ortsgemeinschaft
  • Entwicklung nach Aufhebung des Klosters Mondsee

Wir wünschen dir viel Spaß beim Entdecken!

Ausgangspunkt: An einem der kostenlosen öffentlichen Parkplätze in Mondsee - der Einstieg ist überall entlang des Weges möglich.
Zielpunkt: Am Ausgangspunkt.

Weitere Informationen:
  • kulinarisch interessant
  • Rundweg
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details - Wandern
  • Themenweg

Kulturweg ganzjährig geöffnet und begehbar, die am Weg befindlichen Museen und Sehenswürdigkeiten haben unterschiedliche Öffnungszeiten.

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Benutze für den Start dieser Kulturwanderung einen der öffentlichen, kostenlosen Parkplätze in Mondsee. Dort warten schon großzügige Übersichtstafeln um dir einen Überblick über den Kulturleitweg zu geben.

Parken
  • Parkplätze: 350
  • Behinderten-Parkplätze: 20
  • Busparkplätze: 20
Parkgebühren

keine

Shuttle-Service

durch Bummelzug, fährt in 30min Abstand durch den Ort und an allen neuralgischen Punkten vorbei

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

die Benutzung des Weges ist kostenlos, allerdings sind die Museen in Mondsee integraler Bestandteil des Kulturweges. Bei Eintritt in eines der Museen ist der jeweils angeführte Eintrittspreis zu entrichten.

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Nicht rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt nicht die gesetzliche ÖNORM.

weitere Informationen für Menschen mit Behinderung

Teile des Weges sind uneingeschränkt rollstuhltauglich. Einige Abschnitte (Hilfberg, Waldpark) sind leider mit dem Rollstuhl nicht passierbar.

Kulturweg Mondsee
Tourismusverband Mondsee-Irrsee
Dr. Franz Müller Str. 3
5310 Mondsee am Mondsee

Telefon +43 6232 2270
Fax +43 6232 2270 - 22
E-Mailinfo@mondsee.at
Webwww.mondsee.at
http://www.mondsee.at

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5310 Mondsee am Mondsee
Zielort: 5310 Mondsee am Mondsee

Dauer: 1h 14m
Länge: 4,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 72m
Höhenmeter (abwärts): 69m

niedrigster Punkt: 482m
höchster Punkt: 553m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA