Badeplatz Geyerinsel - Baden im Almfluss

Scharnstein, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet

Badespaß am Almfluss

Die Alm - der Fluss

Die Alm entspringt am Almsee mit den klaren Wassern des Toten Gebirges. Mit ihrer manchmal unverkennbaren türkisen Färbung zieht sich die Alm auch durch die Marktgemeinde Scharnstein. Mit ihren Schotterbänken und Wehren eignet sie sich auch für Kinder. Genießen Sie den etwas anderen Badespaß.

Die Geyerinsel - der Badeplatz in Scharnstein

Das Areal auf der Geyerinsel, gleich hinter dem Geyerhammer Musem bietet eine schöne Schotterbank mit flachem Zugang zum Almfluss. Ebenfalls führt derAlmuferweg "Genuss am Almfluss" direkt daran vorbei und eine große Almwellenliege ist vor Ort mit herllichem Blick auf die Ruine Scharnstein.

  • Sehr gute Erreichbarkeit mit dem Fahrrad (keine Autos beim Badeplatz erlaubt)
  • Ideale Erreichbarkeit mit der Almtalbahn - die Haltestelle Scharnstein-Mühldorf liegt auf der anderen Uferseite der Alm. Rund um das Geyerhammermuseum und den Hofmühlersteg ist man in nur 5 Gehminuten dort.
  • die nächsten Parkplätze sind nur wenige Meter entfernt, direktes Parken beim Badeplatz ist nicht erlaubt!
  • Parkplatz Ruine Scharnstein/Museum Geyerhammer nur 3-4 Minuten entfernt


Frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Schwimmen / Baden
  • Für Gruppen geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
Saison
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Badeplatz Geyerinsel - Baden im Almfluss
Grubbachstraße
4644 Scharnstein

Telefon +43 8268
E-Mailalmtal@traunsee-almtal.at
Webwww.traunsee-almtal.salzkammergut.a…
http://www.traunsee-almtal.salzkammergut.at

Ansprechperson

Badeplatz Geyerinsel
Grubbachstraße
4644 Scharnstein

E-Mailalmtal@traunsee-almtal.at
Webwww.traunsee-almtal.salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch