Fischen im Schwarzensee

St. Wolfgang im Salzkammergut, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Das Naturidyll Schwarzensee ist für jeden Fischer ein besonderes Erlebnis. Wir wünschen "Petri Heil"!

Der fischreiche Bergsee bei St. Wolfgang im Salzkammergut. In dem kristallklaren Wasser kommen folgende Fischarten vor: Aalrutten, Bachforellen, Regenbogenforellen, Hecht, Reinanke, Seeforelle, Seesaibling, Bachsaibling.

  • Saison: 1. April bis 26. Oktober

Pro Tag dürfen Sie vom Schwarzensee bis zu 3 Edelfische und 2 Friedfische mitnehmen.
Sie können am gesamten See fischen, ausser im Schongebiet, ohne Boot, nur vom Ufer aus und mit max. 2 Angelruten (von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang).
Am Schwarzensee ist Nachtfischen verboten!

  • Lizenz erhältlich:

~ Wirtshaus LORE - direkt am Schwarzensee unter +43 (0) 664 8762515
Lizenzbücher erhalten Sie ab Jänner 2020 direkt beim Oö. Landesfischereiverband.

Nur im Sommer

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto von Bad Ischl Richtung St. Wolfgang. In Rußbach dann rechts Richtung Schwarzensee.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Aktuelle Preise finden Sie hier: https://www.schwarzensee.at/fischen.html

  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Fischen im Schwarzensee
Schwarzensee
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

E-Mailanfrage@schwarzensee.at
Webwww.schwarzensee.at/fischen.html
https://www.schwarzensee.at/fischen.html

Ansprechperson

Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft


Telefon +43 6138 8003

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch